Serie flexE12E

Durch den hard- und softwareseitigen modularen Aufbau und die konfigurierbare Sensorschnittstelle können die Einheiten für die Steuerung verschiedener Prozesse eingesetzt werden (Schrauben, Einpressen, Reibwertmessung, Wegmessung etc.).


Ausführungen

flexE12 Master-Unit

  • EST-Entwicklung
  • Betriebssystem Windows 7 / Windows 10
  • Ethernet-Schnittstelle
  • Profinet-Device-Schnittstelle
  • Profinet-Master-Schnittstelle
  • 4 USB-Schnittstellen
  • SSD für Datenspeicherung

flexE12 MSR /Servo-Einheit

  • EST-Entwicklung
  • Multilayer
  • SMD-Technik
  • hochintegrierte Systembausteine
  • integrierte Steckverbinder
  • wahlweise 1- oder 2-kanalige Kompaktbauweise
  • Masterfunktionalität über mehrere MSR/Servo-Einheiten mit Standard-IPC
  • Schaltschrankeinbau
  • On-Board-Netzteile
  • integrierter Servoverstärker
  • LCD-Matrixdisplay
  • Profinet-Schnittstelle
  • integrierter Profinet-Switch
  • digitale und analoge Ein-/Ausgänge sowie 4 serielle Schnittstellen
  • Produktion erfolgt unter Einsatz modernster Fertigungstechnologien