Aktuelles

Ausbildungsstart 2020

Wir freuen uns, auch unter den diesjährigen besonderen Bedingungen, sieben Nachwuchskräfte in den Berufen Industriemechaniker, Mechatroniker und Technischer Produktdesigner auszubilden.

Auch wenn in diesem Jahr einiges anders ist, so ist doch vieles gleich − Und das ist gut. So startete dieser erste Tag in Willmandingen, wie in jedem anderen Jahr mit einer Kennenlernrunde. Nach der Vorstellung der Geschäftsführung und des Führungskreises folgte ein Rundgang durch alle Firmengebäude. Das obligatorische gemeinsame Mittagessen im firmeneigenen Betriebsrestaurant musste dieses Jahr unter Corona-Bedingungen stattfinden. Der zweite Azubi-Tag war von praktischer Arbeit in der neu renovierten Azubi-Werkstatt geprägt: Sägen und Feilen wurden hier groß geschrieben.

 ————

"Am ersten Tag das Ziel vor Auge zu haben, wo man in 3,5 Jahren sein wird,
ist sehr motivierend und man hat richtig Lust, diesen Weg zu gehen."

————

 

Thomas beginnt seine Ausbildung als Industriemechaniker: „Bei unserem Rundgang fand ich vor allem spannend, wie viele Anlagen hier gebaut werden. Am ersten Tag das Ziel vor Auge zu haben, wo man in 3,5 Jahren sein wird, ist sehr motivierend und man hat richtig Lust, diesen Weg zu gehen.“

Juan macht eine Einstiegsqualifizierung im Bereich Metall. Auch er hat nur Gutes zu berichten: „Die ersten Tage waren sehr interessant für mich, da wir sofort mit vielen neuen Tätigkeiten wie z.B. dem Prüfen unserer selbstgefeilten Metall-Klötze oder dem Bohren an einer Ständerbohrmaschine beauftragt wurden. Beim Rundgang durch die Werkshallen haben mich vor allem die modernen CNC-Maschinen sehr beeindruckt.“

In diesem Sinne heißen wir Euch alle nochmals herzlich willkommen und wünschen Euch einen guten und motivierten Start ins Berufsleben sowie viel Erfolg bei Eurer Ausbildung.

Zurück

Schmid Maschinenbau Logo EST Logo Market CleanTec Logo Schmid Maschinery Logo